Thementage

Einen Tag lang wird eine spezielle Technik vorgestellt: Filzen, Tiffany , Wachspapier, ………. 

 


Geschenkpapier Wachsbatik

Geschenkpapier aus Wachsbatik

Großformatige Geschenkpapiere gelingen überraschend gut, wenn man einfache Muster mit flüssigem Wachs aufbringt, dann mit transparentem Lack drübergeht und anschließend das Ganze bügelt.

 

Die Technik wird vorgezeigt, ausprobiert und bis zum fertigen Geschenkpapier begleitet.

 

Termin: Samstag, den 2.  Dezember von 11:00 - 15:00

 

Wer: Kreative und solche, die es werden wollen. Frauen und Männer

 

Mitbringen: Neugier, unempfindliche Kleidung

 

Material: Wird gegen einen Unkostenbeitrag von 2 € von der OK.Werkstatt zur Verfügung gestellt

 

Voranmeldung per Mail: ok.werkstatt@gmail.com

Leitung: Albert Ellensohn

 


Shibori

Der aus dem Japanischen kommende Begriff Shibori beschreibt eine "Reservetechnik", mit der Stoffe durch Binden, Nähen, Wickeln oder Falten vor dem Färbeprozess bearbeitet werden.

 

In der OK-Werkstatt widmen wir uns an vier Thementagen dieser textilen Methode. Eine Teilnahme ist sowohl an allen vier Terminen, als auch an einzelnen Tagen möglich.

 

Mitzubringen sind:

- Gut gewaschene, leichte, weiße Baumwollstoffe oder Blusen, Hemden, Kleider ... neu oder gebraucht

- Reißfeste Zwirne und Garne, Nähnadeln

Scheren, Lineal, Bleistifte oder wasserlösliche Textilstifte, Klupperl ...

- kleine Objekte zum Einbinden (Knöpfe, Perlen, Murmeln, Muttern, Schrauben..)

 

Die Gestaltung des anschließenden Färbeprozesses planen wir gemeinsam während der Thementage.

 

Kosten: 8 € Tagesmitgliedschaft pro Termin, für Jahresmitglieder kostenlos

 

Termine:

Donnerstag, den 7. & 28. September jeweils 10:00 - 14:00

in der OK- Werkstatt, Glockengasse 4c, 5020 Salzburg
Um Anmeldung wird gebeten!


Molas

 Inspiriert durch die traditionellen Applikationsarbeiten der Kuna-Indianer Panamas, entstanden neue Stick- und Fertigungstechniken, mit denen wir heute experimentieren.

 

Zwei Lagen Stoff werden aufeinandergelegt und in einem Applikationsverfahren mit einfachen Stickstichen miteinander vernäht. Durch Heraustrennen und Umnähen von einzelnen Flächen ergeben sich attraktive Muster und Ornamente.

 

Material: Alte T-Shirts, Stoffe oder Stoffreste aus Jersey, zwei verschiedene Farben, passendes Stickgarn, Quiltnadeln oder einfache Nähnadeln,  je nach Stoff heller oder dunkler Filzstift zum Aufzeichnen der Muster, Lieblingsschere...

... oder das Übungsmaterial wird gegen einen Unkostenbeitrag von 2-3 € von der OK.Werkstatt zur Verfügung gestellt. 

 

Der nächste Termin steht noch nicht fest. Bei Interesse bitte per Mail melden: ok.werkstatt@gmail.com

Kostenlos für Jahresmitglieder

Tagesmitgliedschaft 2,00 € / Stunde 


Küchen-Lithographie

Die Lithographie ist das älteste Flachdruckverfahren und in der klassischen Anwendung recht aufwändig. Das Prinzip basiert auf dem chemischen Gegensatz von Fett und Wasser.

 

Eine schnelle, preiswerte, einfache und nicht-toxische Art der Lithographie, die von der Künstlerin  Émilie Aizier (Émilion) entworfen wurde, ist die „Kitchen Lithography“. Ihre Erfindung besteht darin, die Technik der Lithographie zu vereinfachen und eine moderne Methode mit Aluminiumfolie, Cola (Soda) und Öl zu verwenden ...

 

Wir experimentieren mit dieser sehr originellen Version der Lithographie, in dem wir Aluminiumfolie, Cola, Öl und Kernseife/ Lithokreide benutzen, um einen selbstgemachten Druck herzustellen.

 

Mitzubringen sind:

Küchenhandschuhe, evtl. Druckmotiv und gewünschtes Papier

 

Material: Wird gegen einen Unkostenbeitrag von 3 € von der OK.Werkstatt zur Verfügung gestellt

 

Kosten: 8 € Tagesmitgliedschaft pro Termin, für Jahresmitglieder kostenlos

 

TerminDer nächste Termin steht noch nicht fest. Anmeldungen bei Interesse an einem Workshop: ok.werkstatt@gmail.com


Postkarten selber machen

 

Aus dem Urlaub oder einfach zwischendurch an liebe Menschen wieder einmal ein paar Zeilen zu schreiben – dafür machen wir unsere eigenen Postkarten.

6 Karten in 2 Stunden auf Aquarellpapier, ganz einfach mit den eigenen Lieblings-Acrylfarben umzusetzen.

 

Material: Wird gegen einen Unkostenbeitrag von 2 € von der OK.Werkstatt zur Verfügung gestellt

 

 

 

Termin: Der nächste Termin steht noch nicht fest. Anmeldungen bei Interesse an einem Workshop: ok.werkstatt@gmail.com

 

Kostenlos für Jahresmitglieder

Tagesmitgliedschaft 2,00 € / Stunde 


Ketten häkeln

 

Nach dem Auffädeln von Perlen oder anderen kleinen Gegenständen mit Loch auf einen Nylonfaden, häkeln wir mit Luftmaschen fantasievolle, edle Ketten.

 

Wer: Alle die sich schmücken wollen oder ein Geschenk für jemanden basteln möchten

Faden, Häkelnadeln und Perlen sind vorhanden.

Wenn Sie ihr spezielles Stück zusammenstellen wollen, bitte Material mitnehmen.

 

Kosten: 10 € incl. Material

 

 

Der nächste Termin steht noch nicht fest. Voranmeldung per Mail: ok.werkstatt@gmail.com


Sashiko: Mit einfachem Vorstich Stoffe, Kleidungsstücke, Kissen, Schals, Taschen ... ausbessern, verschönern, zusammennähen, anfertigen....

 

 Ähnlich wie beim Quilten - wo mehrere Stofflagen mit einer  Füllung aus Fließ, Wattelin/ oder dünner ungesponnener Schafwolle als Füllung zusammengenäht werden, wird bei Shashiko - einer ursprünglich aus Japan kommenden textilen Verzier- und Reparaturtechnik -  ein einfacher Vorstich verwendet, um Motive zu erzeugen , Stoffe  zusammenzunähen,  schadhafte Kleidung auszubessern....

 

Schlicht oder aufwendig verzierte Schals, Taschen, Kissen, Decken ... wollen wir mit diesen beiden Techniken aus größeren oder kleineren Stoff-Flecken anfertigen,  Stoffreste, alte Kleider wiederverwerten, Muster planen oder spontan beim  Nähen entstehen lassen.

 

Wer: Handnäherinnen und Handnäher, NähanfängerInnen und KönnerInnen, LiebhaberInnen von geschwungenen Ornamenten oder  streng geometrischen Mustern...

 

 

Mitzubringen:

Stoffe oder Stoffreste in Leinen oder Baumwolle, Kleidungsstücke, alte Seiden- oder Baumwollschals....., passendes Stickgarn, Quiltnadeln oder einfache Nähnadeln, Maßband, Lineal, je nach Stoff heller oder dunkler Stift zum Aufzeichnen der Muster, Lieblingsschere...

Wer nichts zu Hause hat, kann gegen einen geringen Materialkostenbeitrag (2 - 3 € in die Spendenbox) aus dem vorläufig noch kleinen Fundus an Stoffen, Zwirnen ... der OK.Werkstatt auswählen.

 

Der nächste Termin steht noch nicht fest. Anmeldungen bei Interesse an einem Workshop: ok.werkstatt@gmail.com

Kostenlos für Jahresmitglieder

Tagesmitgliedschaft 2,00 € / Stunde


"Schürzen nähen"

Aus robustem Köper, unifarbenem oder auch gemustertem Baumwollstoff nähen wir nach einem einfachem Schnitt Schürzen für den Garten, das Haus, die Werkstatt....

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und es ist auch keine Anmeldung nötig.

 

Einfach vorbeikommen, Lieblingsstoff mitbringen oder gegen ein kleines Entgelt aus dem Fundus der OK.werkstatt aussuchen.

 

Jahresmitglieder der OK.werkstatt nehmen an dieser Aktion kostenlos teil, alle Anderen bezahlen 8:00 € für die Tagesmitgliedschaft.

 

Der nächste Termin steht noch nicht fest. Bei Interesse bitte per Mail melden: ok.werkstatt@gmail.com